Wir sind rund um die Uhr erreichbar:

02226 - 47 47

Im Trauerfall unterstützen wir Sie mit unserer Rundum-Betreuung

Der Verlust eines geliebten Angehörigen stellt eine große emotionale Belastung dar. Darum bieten wir, vom Bestattungshaus H. Klein in Rheinbach, Halt und Unterstützung bei allen Vorbereitungen für einen würdevollen Abschied. Welche Leistungen unserer Rundum-Betreuung Sie in Anspruch nehmen möchten, besprechen wir gerne in unseren Bestattungshäusern in Rheinbach oder Meckenheim. Gerne besuchen wir Sie auch in Euskirchen und Umgebung bei Ihnen zu Hause.

Im Vorfeld dürfen Sie sich bereits einen Überblick über unsere Leistungen verschaffen:

  • Besprechung, Finanzierung & Organisation der Bestattung
  • Trauerfeier mit Trauerdekoration, Aufbahrung, musikalischer Untermalung & Fotografien
  • Unterbringung & Verabschiedung des Verstorbenen in unserem Haus
  • Hygienische & kosmetische Versorgung sowie Einkleiden des Verstorbenen
  • Absprachen mit Friedhofsverwaltung & Pfarramt
  • Erledigung der Formalitäten (Standesamt, Krankenkasse, Versicherungen etc.)
  • Gestaltung & Druck von Trauerdrucksachen sowie Zeitungsanzeigen
  • Amtsärztliche Leichenschau
  • Überführungen im In- & Ausland

Überlassen Sie die Organisation der Bestattung gerne unserem erfahrenen Team.

Telefon:   02226 - 47 47

Rat & Hilfe: Trauerfall – Was nun?

Bei einem Sterbefall im Krankenhaus kümmern sich Ärzte und Pfleger um die Einleitung der notwendigen Schritte. Im Todesfall zu Hause sind Angehörige auf sich allein gestellt. Dann sollten Sie unverzüglich einen Arzt verständigen, der die Todesbescheinigung ausstellt. Kontaktieren Sie unser Bestattungshaus H. Klein in Rheinbach direkt im Anschluss.

Die weitere Vorbereitung der Bestattung besprechen wir gerne in unserem Beerdigungsinstitut in Rheinbach bzw. Meckenheim oder bei Ihnen zu Hause im Großraum Euskirchen. Alle nötigen Formalitäten in Bezug auf Beerdigungen übernehmen wir für Sie.

Halten Sie dafür bitte, wenn vorhanden, folgende Dokumente bereit:

  • Todesbescheinigung
  • Familienstammbuch (oder einzelne Urkunden)
  • Je nach Stand:
    • Ledige: Geburtsurkunde
    • Verheiratete: Heiratsurkunde
    • Geschiedene: Heiratsurkunde mit Scheidungseintrag/Scheidungsurteil
    • Verwitwete: Heiratsurkunde & Sterbeurkunde des Lebenspartners
  • Personalausweis des Verstorbenen
  • Aktueller Rentenanpassungsbescheid
  • Krankenversicherungskarte
  • Versicherungspolicen der Lebens- bzw. Sterbeversicherung
  • Grabdokumente (Urkunde über Nutzungsrecht an einer Familien- oder Wahlgrabstätte)

Im Trauerfall stehen wir Ihnen mit Rat & Tat zur Seite.

Telefon:   02226 - 47 47

Sichern Sie digitalen Nachlass mithilfe unseres Online-Schutzpakets

In der heutigen Zeit ist fast jeder Mensch online aktiv – unabhängig von Alter und Lebensumständen. Hinterbliebene sollten den digitalen Nachlass des Verstorbenen darum professionell verwalten. Als moderner Bestatter nehmen wir uns dessen an. Vermögenswerte wie Guthaben bei Online-Bezahldiensten oder Vertragsschlüsse wie Online-Abos, aus denen auch über den Tod hinaus Kosten entstehen, werden bei der Inanspruchnahme unseres Online-Schutzpakets aufgedeckt.

Unser Online-Schutzpaket umfasst:

  • Sicherung von Guthaben: Ermittlung & Rückführung an rechtmäßige Erben
  • Schutz vor Schulden: Ermittlung & Kündigung von Verträgen
  • Schutz der Privatsphäre: Ermittlung & Inaktiv-Stellung von Profilen in sozialen Netzwerken

Sie haben Fragen zum Thema digitaler Nachlass? Sprechen Sie uns an!

Telefon:   02226 - 47 47